Eindrücke entlang der Romantischen Strasse

Würzburg - Nördlingen - Dinkelsbühl - Rothenburg ob der Tauber

1. Tag: Anreise über Würzburg nach Nördlingen
Am heutigen Tag starten wir unsere Reise nach Nördlingen. Auf der Route machen wir einen Zwischenstopp in Würzburg für einen Stadtrundgang. Neben der gotischen Marienkapelle mit den Sandsteinfiguren von Tilman Riemenschneider sehen Sie noch das Falkenhaus mit seiner prunkvollen Rokokofassade, sowie das historische Rathaus und den romanischen Kiliansdom. Ein Blick von der Alten Mainbrücke auf die Festung Käppele und die umliegenden Weinberge rundet Ihren Streifzug ab. Auch sollten Sie sich nicht einen Besuch der Würzburger Residenz entgehen lassen (gegen Aufpreis buchbar). In der gesamten Stadt treffen Sie auf die barocke Lebensfreude. Nach der Stadtführung fahren Sie weiter nach Nördlingen zum Zimmerbezug.

2. Tag: Ausflug nach Rothenburg ob der Tauber & Dinkelsbühl
Unser Ziel ist heute Rothenburg ob der Tauber. Als weltweit bekannte Stadt können Sie in Rothenburg nicht nur das besondere historische Ambiente und die reizvolle Umgebung erleben, sondern werden darüber hinaus noch einem internationalen Publikum begegnen, welche die Weltoffenheit der Stadt widerspiegeln. Ein Rundgang durch die historische Altstadt mit ihren romantischen Gässchen und malerischen Ecken bietet Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Aspekte und Epochen der Rothenburger Stadtgeschichte. Lassen Sie sich zu den wichtigsten und schönsten historischen Gebäuden führen und bekommen Sie einen Einblick in das Leben im Mittelalter. Besonders sehenswert ist die gotische St.-Jakobs-Kirche, die neben vielen alten Kunstschätzen auch den bekannten Heilig- Blut-Altar des großen Würzburger Holzschnitzers Tilman Riemenschneider beherbergt. Im Anschluss fahren wir dann weiter nach Dinkelsbühl. Lernen Sie die Stadt bei einem Rundgang kennen.

3. Tag: Stadtrundgang Nördlingen
Nach dem Frühstück erwartet Sie heute ein Guide für einen Stadtrundgang durch Ihren Aufenthaltsort Nördlingen. Nördlingen ist die einzige Stadt in Deutschland mit einer noch vollständig erhaltenen rundum begehbaren Stadtmauer mit fünf Toren und elf Türmen. Inmitten der historischen Altstadt befindet sich die spätgotische Hallenkirche St. Georg mit dem im Volksmund auch genannten Daniel einem ca. 90m hohen Glockenturm. Ihr Guide wird Sie durch die mittelalterlichen Gassen führen, und Ihnen mehr über die Geschichte der ehemaligen freien Reichsstadt zu erzählen.

4. Tag: Heimreise - Zwischenstopp in Nürnberg
Am heutigem Tag treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an. Bei einem Zwischenstopp in Nürnberg. lernen Sie die Altstadt bei einem 2-stündigen Rundgang kennen. Ankunft im Allgäu am späten NachmittagHier reihen sich die Städte wie Perlen an einer Kette aneinander. Es ist die beliebteste und auch gleichzeitig älteste Ferienstraße. Hier erleben Sie die beeindruckende Landschaft und besuchen die Städte Würzburg, Rothenburg ob der Tauber, Nördlingen und Dinkelsbühl. Jede dieser Städte hat ihre eigene Geschichte und wird Sie beeindrucken.
Informationen
Leistungen
Fahrt im modernen Reisebus mit
Bordservice
3 x Übernachtung/Halbpension im
Hotel NH Klösterle**** in Nördlingen
Stadtrundgang Würzburg
Stadtrundgang Rothenburg o. d.
Tauber
1x Eintritt Jakobskirche und
Riemenschneideraltar
Stadtrundgang Dinkelsbühl
Stadtrundgang Nördlingen
Stadtrundgang Nürnberg

Zuschlag Einzelzimmer:
89,-

Aufpreis Eintritt Würzburger
Residenz:
9,-

Nicht im Reisepreis enthalten: Bettensteuer,
Eintritte sofern nicht ausgeschrieben.

Zustiege
  • Straße: An der alten Ziegelei 4 - OMV Tankstelle A7/Ilerbe
  • Plz: 89269
  • Ort: Vöhringen

  • Straße: Busbahnhof am Bahnhof Haltestelle H
  • Plz: 89073
  • Ort: Ulm

  • Straße: Europastrasse 3 - OMV TANKSTELLE am Kreuz Memminge
  • Plz: 87700
  • Ort: Memmingen

  • Straße: Ludwigstrasse 82 - BETRIEBSHOF BERCHTOLD
  • Plz: 87437
  • Ort: Kempten/Allgäu

H RBezeichnungTerminePreis pro Person ab
Romantische Straße14.03.2019395,00 €buchen
= buchbar= auf AnfrageH = HinfahrtR = Rückfahrt