Formel 1 Monza

großer Preis von Italien

zur Übersicht

Begleiten Sie uns in diesem Jahr wieder zur Formel 1 nach Monza. Das Autodromo Nazionale di Monza ist eine Motorsport- Rennstrecke im königlichen Park der italienischen Stadt Monza nordöstlich von Mailand. Seit dem Eröffnungsrennen am 3. September 1922 werden auf der knapp sechs Kilometer langen Strecke Automobil und Motorradrennen ausgetragen. Aufgrund ihrer langen Geraden und dem hohen Vollgasanteil (mit rund 70 Prozent höchster Vollgasanteil aller heutigen Formel-1- Rennstrecken) wird Monza auch als letzte Hochgeschwindigkeitsstrecke der Moderne bezeichnet.

Begleiten Sie uns in diesem Jahr wieder zur Formel 1 nach Monza. Das Autodromo Nazionale di Monza ist eine Motorsport- Rennstrecke im königlichen Park der italienischen Stadt Monza nordöstlich von Mailand. Seit dem Eröffnungsrennen am 3. September 1922 werden auf der knapp sechs Kilometer langen Strecke Automobil und Motorradrennen ausgetragen. Aufgrund ihrer langen Geraden und dem hohen Vollgasanteil (mit rund 70 Prozent höchster Vollgasanteil aller heutigen Formel-1- Rennstrecken) wird Monza auch als letzte Hochgeschwindigkeitsstrecke der Moderne bezeichnet.
Informationen

Fahrt im modernen Reisebus mit Weißwurstfrühstück bei der Anreise 
1 x Übernachtung/Frühstück im Quality Hotel San Martino***
www.choicehotels.de 
2x Eintritt Rennstrecke Kat. Rasen Stehplätze


Nicht im Reisepreis inklusive:Bettensteuer/Kurtaxe vor Ort zahlbar.


Zustiege
Lindau/ Grenzübergang A96 (88131)
Raststätte Hörbranz
Kempten/Allgäu (87437)
Ludwigstrasse 82 - BETRIEBSHOF BERCHTOLD
Kempten (87435)
Kotterner Straße 43 - FERNBUSHALTESTELLE bei Allgäuhalle
H RBezeichnungTerminePreis pro Person ab
Formel 1 Monza05.09.2020279,00 €buchen
= buchbar= auf AnfrageH = HinfahrtR = Rückfahrt