Sizilien - Die Königin des Mittelmeers

Entdecken Sie mit uns die "Insel der Lebensfreude"

1.Tag: Anreise zum Fährhafen - Einschiffung  
Abfahrt am Morgen über den Fernpass, Brenner, Bologna vorbei an Florenz nach Civitaveccia. Von hier aus startet abends unser modernes Schiff mit uns an Bord in Richtung Sizilien.  

2.Tag: Ankunft in Palermo - Catania
Wir verbringen den Vormittag noch an Bord und genießen die Annehmlichkeiten unseres komfortablen Schiffes, bevor wir nach dem Mittag die Hafenstadt Termini Imerese (nahe Palermo) erreichen. Nach der Ausschiffung begeben wir uns direkt auf den Weg quer durch die größte Insel im Mittelmeer, in Richtung unseres hervorragenden Hotels im Raum Catania das unser Standort für die nächsten beiden Nächte sein wird. Schon auf dem Weg hierher begleiten uns weitläufige Orangenplantagen abwechselnd mit historischen Städten entlang unserer Strecke.
Zimmerbezug und anschließend Abendessen.  

3. Tag: Catania - Syracus  
Nach dem Frühstück besichtigen wir Catania. Wer bisher der Meinung war eine lebhafte Stadt zu kennen wird dort verstehen, was wirklich lebhaft ist. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt und kurzem Halt am Normannen-Dom von Catania, fahren wir nach Syrakus. Im Parco Archeologico sehen wir das Theater, Aufführungsstätte der Tragödien des Aischylos und des Sophokles. Das römische Amphitheater, in dem einst Gladiatoren die Massen begeisterten ist nach wie vor der Anziehungspunkt für die meisten Besucher. Hier liegt auch das sagenumwobene "Ohr des Dionysos" , eine Höhle mit einer beeindruckenden Akustik. Die Legende besagt, dass Dionysios in der Lage war, durch ein Loch die Gespräche von Gefangenen innerhalb der Höhle zu belauschen. Anschließend lernen Sie eine typische Spezialität der Provinz Catania kennen: Bei einem Glas Wein lassen Sie sich die "Arancini" , frittierte Reisbällchen, schmecken. Ein Altstadtbummel führt Sie zu den Überresten des Apollontempels, dem Artemisbrunnen und zum Dom, der in den berühmten Athena-Tempel hineingebaut wurde. Nachmittags Rückfahrt zum Hotel.  

4. Tag: Ganztagesausflug Vulkan Ätna - Taormina  
Heute steht ein ereignisreicher Tag auf dem Programm. Unser Weg führt uns direkt durch erkaltete Lavaströme (spektakulär!) auf den größten aktiven Vulkan Europas. Wer möchte hat Gelegenheit mit der Seilbahn bis hoch hinauf zum Krater zu kommen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Taormina. Wir besichtigen neben vielen anderen Dingen das griechische Theater mit, wie viele sagen, dem schönsten Panorama der Welt, ebenso den Palazzo Corvaia aus dem 14 Jhd. Wir verlassen am Nachmittag den Osten der Insel. Vorbei an der Straße von Messina fahren wir entlang der nördlichen Küste nach Cefalu, wo wir unser uns gut bekanntes Hotel direkt am Strand beziehen und die weiteren Nächte auf Sizilien verbringen. Von hier aus starten wir täglich unser Programm oder lassen es uns je nach Gefallen, einfach nur gut gehen.

5.Tag. Freizeit
Der heutige Tag ist zu Ihrer freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels.

6.Tag: Ganztagesausflug Agrigent/
Piazza Armerina  
Agrigent gehört zu den Höhepunkten einer Reise nach Sizilien. Die Besichtigung des "Tal der Tempel"  beginnt mit dem dorischen Bauwerk des Juno Tempels, der in imposanter Position auf einem Felsvorsprung liegt. Der elegante und würdevolle Concordia Tempel wurde auf einem robusten, natürlichen Unterbau im Jahre 440-430 v. Chr. gebaut. Der Herkules Tempel ist der erste dorische Tempel von Agrigento und stammt aus dem 6. Jh. v. Chr. Der Tempel des Jupiters, ein riesiges Heiligtum, wurde als Erinnerung an den Sieg über die Karthager bei Imera (480 v.Chr) gebaut. In der Mitte des Komplexes erheben sich die vier Säulen des Tempels von Kastor und Pollux, der aus der Mitte des 5.Jh. v.Chr. stammt. Anschließend fahren wir weiter nach Piazza Armerina, wo aus dem Grün der Fichten- und Eukalyptuswälder die eindrucksvollen Ruinen der römischen Villa del Casale auftauchen, die in der ganzen Welt wegen ihrer herrlichen Bodenmosaiken bekannt sind. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

7.Tag: Ausflug Cefalu/Madonie  
Mit unserer Reiseleitung geht es am Vormittag ins nahegelegene Städtchen Cefalu. Die Stadt ist berühmt für die Kathedrale aus dem 12 Jh. mit einer kunstvollen Fassade, einem herrlichen Presbyterium und einem sehr schönen Mosaik in der Apsis. Unbedingt empfehlenswert ist die kurze aber doch ansteigende Wanderung zur Festung "La Rocca"  aus dem 5. Jahrhundert. Der atemberaubende Ausblick entschädigt vielfach die Anstrengungen der Besteigung. Es verbleibt genügend Zeit durch die belebten Gassen zu schlendern, ggfs. den Markt zu besuchen, bevor wir nach dem Mittag in den herrlichen Naturpark Madonie weiterreisen. Ein urwüchsiges Gebiet mit Korkeichenwäldchen, typischen Dörfern, Manna (lassen Sie sich überraschen) und dem malerischen Ort Castelbuono, rund um ein Kastell erbaut. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.  

8. Tag Milazzo - Äolische Inseln (fakultativ)
Nach dem Frühstück fahren wir nach Milazzo. Die Stadt an der flachen Nordostküste liegt auf einer schmalen, weit ins Tyrhennische Meer hineinragenden Halbinsel. Bereits 700 vor Christus haben griechische Seefahrer dort gesiedelt. Bis heute lebt die 22.000 Einwohner zählende Stadt von ihrem Hafen, der das Tor zu den Äolischen Inseln ist. Sehenswert sind das normannische Schloss sowie der Dom aus dem 17. Jahrhundert. Wer möchte kann eine Schifffahrt zu den Äolischen Inseln unternehmen. Die Inseln, die nach dem griechischen Gott des Windes benannt sind, sind vulkanischen Ursprungs. Eine von ihnen, Stromboli, hat noch einen aktiven Vulkan. Nach einem Zwischenstopp auf Lipari wieder Rückfahrt nach Milazzo. Heimreise am Nachmittag mit unserm Bus wieder zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

9. Tag:  Freizeit
Der heutige Tag gehört Ihnen! Schnaufen Sie einmal durch, genießen Sie das Ambiente unseres schönen Hotels.  

10.Tag: Ausflug Weingebiet Trapani/Marsala  
Den heutigen Tag verbringen wir im Westen von Sizilien. Nach dem Frühstück brechen wir auf nach Erice. Das malerische Bergdorf liegt auf ca. 700 m Höhe, unmittelbar oberhalb von Trapani. Allein wegen des Blickes auf die egadischen Inseln im Westen, die Salinen südlich von Trapani oder den bizarren Küstenabschnitt Richtung San Vito machen einen Ausflug dort hinauf lohnenswert. Von Erice aus führt unser Weg weiter über Trapani entlang der "sizilanischen Salzstraße" , mit den riesigen Meerwassersalinen, nach Marsala, dessen gleichnamiger Dessertwein weltberühmt ist. Ausgelöst durch einen Engländer begann hier im späten 18. Jahrhundert die Marsala-Produktion, die dem Städtchen zu viel Reichtum verhalf. Natürlich darf eine Weinprobe mit kleinem Imbiss nicht fehlen. Rückfahrt zum Hotel.  


11.Tag: Palermo/Monreale - Einschiffung  
Nach dem Frühstück heißt es Koffer einladen. Wir verlassen unser schönes Hotel und fahren nach Palermo. Gemeinsam mit unserer Reiseleitung besichtigen wir Palermo, die Stadt die geradezu protzt mit kunsthistorischen Zeugnissen. Sie besichtigen u.a. die Kirche S. Giovanni degli Eremiti, den Palazzo dei Normanni und die Kathedrale. Anschließend Fahrt nach Monreale mit Besichtigung des Doms, der ein klassisches Beispiel normannischer Baukunst darstellt. Am Abend erfolgt die Einschiffung zur Fährüberfahrt nach Neapel. Übernachtung an Bord der Fähre.  

12.Tag: Heimreise  
Am Morgen erreichen wir den Hafen von Neapel, von wo wir unsere Heimreise antreten. Rückkunft im Allgäu abends..  


Vorbehaltlich Programmablaufänderungen. wie z. B. Fährabfahrten und/oder Ausflüge



Nur Meer und Sonnenschein? Sizilien hat viel mehr zu bieten, wenn man nur weiß wo. Unser Fahrer "Nico"  führt Sie, gemeinsam mit unserer langjährig bekannten örtlichen Reiseleiterin, in unverkennbarer Art durch seine Heimat und den sizilianischen Frühling, der unbestritten ein Fest für die Sinne ist. Wir haben neu,  die Reise auf zwei Standorte aufgeteilt, wodurch auch viel Zeit für Entspannung und Erholung verbleibt.

Informationen

Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice
2x Fährüberfahrt Civitaveccia - Palermo - Neapel
2x Übernachtung in  2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC
2x Übernachtung/Halbpension im sehr guten Hotel, Raum Catania
9x Übernachtung/Halbpension im Fiesta Sicilia Resort**** in Cefalu
Alle Ausflüge wie beschrieben mit unserer Reiseleiterin Christiane
Reisebegleitung: Renate Berchtold


Nicht im Reisepreis enthalten: evtl. anfallende Bettensteuer, Eintritte.

Wie benötigen für die Fährgesellschaft ihre Passdaten.

Zustiege
  • Straße: Friedrich-Ebert-Strasse - Parkplatz HINTERES EBNE
  • Plz: 88239
  • Ort: Wangen

  • Straße: An der alten Ziegelei 4 - OMV Tankstelle A7/Ilerbe
  • Plz: 89269
  • Ort: Vöhringen

  • Straße: Stegen 8 - RASTSTÄTTE VILS hinter Grenztunnel
  • Plz: 6682
  • Ort: Vils

  • Straße: Busbahnhof am Bahnhof Haltestelle H
  • Plz: 89073
  • Ort: Ulm

  • Straße: Bahnhofplatz 7 - BAHNHOF
  • Plz: 87527
  • Ort: Sonthofen

  • Straße: Bahnhof 17 - BAHNHOF
  • Plz: 86956
  • Ort: Schongau

  • Straße: Rathausplatz 8 - KURVERWALTUNG
  • Plz: 88175
  • Ort: Scheidegg

  • Straße: Bahnhofplatz/Charlottenstr. - BUSBAHNHOF
  • Plz: 88214
  • Ort: Ravensburg

  • Straße: Bahnhofstr. 1 - BAHNHOF
  • Plz: 87459
  • Ort: Pfronten-Ried

  • Straße: Poststr. - BUSBAHNHOF
  • Plz: 87561
  • Ort: Oberstdorf

  • Straße: Bahnhofstr. 1 - BAHNHOF
  • Plz: 87534
  • Ort: Oberstaufen

  • Straße: Füssener Str. 2 - KURAPOTHEKE
  • Plz: 87484
  • Ort: Nesselwang

  • Straße: Europastrasse 3 - OMV TANKSTELLE am Kreuz Memminge
  • Plz: 87700
  • Ort: Memmingen

  • Straße: Bahnhofstr. 42 - HALLENBAD
  • Plz: 87616
  • Ort: Marktoberdorf

  • Straße: Berliner Platz - BERLINER PLATZ
  • Plz: 88131
  • Ort: Lindau

  • Straße: Ludwigstrasse 82 - BETRIEBSHOF BERCHTOLD
  • Plz: 87437
  • Ort: Kempten/Allgäu

  • Straße: Bahnhofstrasse - BAHNHOF
  • Plz: 87600
  • Ort: Kaufbeuren

  • Straße: Lindauer Str. 50 - ARAL TANKSTELLE
  • Plz: 88316
  • Ort: Isny

  • Straße: Bahnhofstr. 39 - BAHNHOF
  • Plz: 87509
  • Ort: Immenstadt

  • Straße: A7 Autobahnausfahrt - AUTOBAHNPARKPLATZ P2
  • Plz: 89257
  • Ort: Illertissen

  • Straße: Kemptner Str. 127 - Diskothek BIG APPLE
  • Plz: 87629
  • Ort: Füssen

  • Straße: Stadtbahnhof 1 - STADTBAHNHOF
  • Plz: 88045
  • Ort: Friedrichshafen

  • Straße: Glaserstraße 2 - FIRMA WIRTHENSOHN KREISEL AUSFAH
  • Plz: 87463
  • Ort: Dietmannsried

  • Straße: Immenstädter Str. 7 - GÄSTEAMT
  • Plz: 87544
  • Ort: Blaichach

H RBezeichnungTerminePreis pro Person ab
Sizilien - Die Königin des Mittelmeers31.03.20191,10 €anfrage
= buchbar= auf AnfrageH = HinfahrtR = Rückfahrt